Verwaltungsgebäude "Anger 15"

Am Anger 15
Umfangreiche Sanierungsarbeiten

Am Anger 15 Am Anger 15 (Bild: Michael Miltzow)

Sitz des Oberbürgermeisters

Das Gebäude befindet sich am Ostrand des Stadtzentrums von Jena. Der heutige Sitz des Oberbürgermeisters wurde in den Jahren 1926/1927 ursprünglich als Männerhospital errichtet. Neben dem sanierten Gebäude Anger 26 und dem im Bau befindlichen Anger 13 gehört das Haus zum zentralen Verwaltungsstandort in Jena.

Ausbau Dachgeschoss Ausbau Dachgeschoss (Bild: Michael Miltzow)

Sanierung

In dem Sanierungs- und Modernisierungsvorhaben der Jahre 2004/2005 wurde ein grundlegender Ausbau über alle Gewerke hinweg durchgeführt. So wurden z.B. das zweite Dachgeschoss ausgebaut, die Dachdeckung erneuert, ein Außenlift installiert und der Haupteingang von der Nordseite auf die Ostseite verlegt. Die Sanierung fand mit einer Neugestalltung der Außenanlagen seinen Abschluss.